Meditation &

Achtsamkeit vereint!


Herzlich Willkommen und schön, dass du da bist!

 

Hier findest du alle Informationen rund um aktuelle Meditationsstunden, die in den Räumlichkeiten von STFC in Köln stattfinden. Du kannst jederzeit trainieren, ohne Vertrag!

 

Bei Follow the Flow of Life vereinen sich Meditation und Achtsamkeit. Im hellen Kursraum in Köln Lindenthal mit Wohlfühlatmosphäre, bietet Sandra Katharina Trapmann Kurse für Achtsamkeits-Meditation an.

 

Die Gruppen sind mit max. 10 Teilnehmern angenehm klein. Trainingsmatten und Meditationskissen warten schon im Studio auf euch.

 

Bringt euch gerne eine kuschelige Decke und warme Söckchen für die Meditationsstunden mit.

 

Die Stunden sind offen und sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet. Falls das Trainingsthema Neuland für dich ist, komme gerne ein paar Minuten früher, um deine Fragen zu besprechen.

 

Ich freue mich auf dich!

Zertifizierte Meditationslehrerin & Faszien Trainerin



Meditation:

Mehr Achtsamkeit für deinen Alltag!

Meditation steigert unsere Kreativität, Konzentration und den Abbau von Stress. Auswirkungen auf unsere Gesundheit belegen zahlreiche Studien: Meditation hilft bei vielen Erkrankungen, wie z.B. Bluthochdruck, Verdauungsstörungen, Magenerkrankungen, Depressionen, Astma, Schuppenflechte. Zudem wird das Immunsystem gestärkt, die Schmerzempfindlichkeit verringert und die Konzentrationsfähigkeit geschult. Für Anfänger, sowie auch für Fortgeschrittene geeignet.

Go with your Flow!

Copyright © Follow the Flow of Life / Sandra Katharina Trapmann, All rights reserved.


Faszien-Flow:

Training und Achtsamkeit vereint!

Ein gezieltes Faszientraining hilft, Verspannungen und Schmerzen in den Muskeln zu lindern, Verletzungen vorzubeugen und den Körper in Form zu halten. Faszientraining lindert Schmerzen durch Lösung der Verklebungen. Durch die Dehnung des Bindegewebes und der Muskulatur wird die Durchblutung gefördert, sodass der Körper während des Trainings mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt wird. Bei ordentlichem Training produziert der Körper in den darauf folgenden Tagen frisches und elastisches Kollagen. Wir richten unsere Aufmerksamkeit auf die genaue Ausführung der Bewegung und auf die Wahrnehmung unseres Körpers. Zusätzlich werden Einheiten aus dem Bereich der Achtsamkeitspraxis eingesetzt, um eine tiefere Entspannung zuzulassen.

 

Durch mangelnde Bewegung und langes Sitzen im Büro ist das Fasziensystem bei vielen Menschen oftmals sehr verspannt und verklebt. Das kann sich negativ auf das körperliche Wohlbefinden,
ebenso aber auch auf die Psyche auswirken. Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich stören die Konzentration und können außerdem Kopfschmerzen verursachen. Verspannungen innerhalb des Unterkörpers sind häufig der Auslöser für Rückenbeschwerden. Bei einem ordentlichen Faszien­workout werden Verspannungen, Verklebungen und Verhärtungen gelöst. Zudem verbessert sich das allgemeine Wohlbefinden und sorgt für ein besseres Körpergefühl.

Go with your Flow!